Cityfest 2019

Cityfest 2019

Kategorie: Feste, Bälle & Party



Zeit

von
05.07.2019 17:00
bis
07.07.2019 23:00

Informationen

Wir freuen uns auf das Cityfest 2019, das Lifemusikerlebnis im Landkreis Oldenburg, mit 3 Tagen Programm für die ganze Familie. Lichterumzug am Freitagabend. Nachtflohmarkt am Samstagabend, Sonntagsflohmarkt und verkaufsoffener Sonntag.

Bühnenprogramm des Cityfestes


LzO-Bühne
Freitag, 5. Juli, 20.30 Uhr:  DJ Charlie

Im Jahr 1982 startete DJ Charlie mit Jobs in verschiedenen Discotheken rund um Vechta das Auflegen. Mit viel Leidenschaft und Engagement arbeitete er in Discotheken, Tanzlokalen und auf privaten Parties aller Art. Logisch, dass dem Partyvolk schnell klar wurde: „DJ Charlie macht Musik und keinen Krach!“ Seine Moderation, Animation und das Führen durch den Abend überzeugt Jung und Alt. Ob Schlager, Oldies, Disco Fox, Walzer, die aktuellen Charts oder natürlich Stimmungsmusik bestimmen die Gäste. Den richtigen Riecher für die richtige Musik zum richtigen Zeitpunkt wird DJ Charlie nun den Tanzwütigen in Wardenburg unter Beweis stellen.

Samstag, 6. Juli, 20.00 Uhr: Salsa-Show

Die Oldenburger Tanzschule Salsa y Sabor präsentiert sich beim Wardenburger Cityfest mit seinem Besitzer, dem Deutschen Salsa Meister 2017, Alejandro Dueñas und seiner Tanzpartnerin Michelle Anysa. Die Schule ist spezialisiert auf lateinamerikanische Tänze wie z.B. Salsa, Bachata, Kizomba, Chachacha und Zumba.
In 30 Minuten zeigt das Paar eine Tanzanimation für Paar- und Solotanz. Als kleine Überraschung sehen Sie auch einige improvisierte Salsa-Choreografien als Showact.

Samstag , 6. Juli, 20.00 Uhr: Maik Horney

Maik Horney steht für eine geniale Mischung aus feinstem Club-Sound und professioneller Animation. Dabei treffen EDM-Sound, Black-Music & Party auf die Dance-Classics der Disco-Geschichte. Maik Horney, DJ und Produzent, kann inzwischen auf eine mehrjährige erfolgreiche Bühnen Laufbahn zurückblicken. Bereits in jungen Jahren startete das Ausnahmetalent auf diversen kleinen Veranstaltungen und entdeckte dabei, dass Musik ein enorm wichtiger Teil seines Lebens sein wird. Seit mehreren Jahren ist er Resident-DJ bei der MaRa Musikagentur, mit Bookings in ganz Deutschland! Als DJ & Entertainer der Band „United Four“ tourt Maik Horney durch ganz Deutschland. Bookings in diversen Clubs, u.a. im Aladin Bremen, dem Molkerei-Club Oldenburg. Maik Horney hat sich der Herausforderung gestellt, Künstler aller Musikrichtungen in einem perfekten Mix tanzflächentauglich zu mischen. Bei Maik Horney wird House und Elektro ohne Probleme mit Funk, Soul, Rock oder Popmusik gemixt. Legendäre Klassiker der Musikgeschichte tauchen in einem neuen zeitgerechten Gewand auf und begeistern Jung und Alt.

Sonntag, 7. Juli, ca. 13.00 Uhr: DJ Timeless

DJ Timeless legt die passende Musik auf und kombiniert sie mit anspruchsvoller Live-Musik. Zu hören sind beispielsweise Rocksongs mit Gitarren-Solos (Classic-Rock, Blues, Santana u.w), Unplugged-Live-Performance (Gitarre & Gesang) oder Saxophon- oder Trompeten-Solos.

____________________________________

Bühne in der Friedrichstraße:

Freitag, 5. Juli, 20.00 Uhr: DJ Kawie – das Beste aus Rock, Pop und Dance

DJ Kawie aus Oldenburg beschert den Gästen stundenlangen und unvergesslichen Ausnahmezustand ohne musikalische Grenzen.

Samstag, 6. Juli, 20.00 Uhr: RockShots (Party-Cover)

Keine Schnörkel, kein Plastik, alles Live! Kompromisslos in der Songauswahl, von „AC/DC“ , „Rage Against The Machine“ über „Jan Delay“ und „Papa Roach“ bis zu den „Toten Hosen“, „Queen“ oder den „Foo Fighters“ präsentieren die RockShots eine LiveShow, die ihrem Publikum Lust zum Feiern, Rocken und Mitmachen bereitet. RockShots bedienen mühelos die Genres der letzten Jahrzehnte. Dürfen es „Die Ärzte“, „Bon Jovi“, „The Black Crows“ oder gar „Van Halen“ sein? Kein Problem: "It's only one Shot!" RockShots sind eine 5-köpfige Band aus Ostfriesland, die mit ihrer breit aufgestellten Setlist aus Rockmusik der 50er-Jahre bis hin zu aktuellen Stücken für jeden Geschmack etwas bietet. Dies in Verbindung mit dem unverfälschten Sound einer klassischen Rockbesetzung ohne elektronischen Firlefanz. Eben echte Handmade-Music und gnz nach dem Motto: Von hart bis zart, von alt bis neu, von sauber bis dreckig...Aber hören Sie am besten einmal selbst rein: www.rockshots-band.de.

Sonntag, 7. Juli, ca. 13.00 Uhr: Home Town

Seit geraumer Zeit begeistert die Hometown-Band aus dem HOME (house of music education) ihr Publikum mit mitreißender Pop-,  Soul- und Funkmusik. In der „second generation“, Neubesetzung seit 2016, ist nun ein umfassendes Repertoire erarbeitet worden, welches eine Brücke schlägt von der kultigen Funk- und Soulmusik der 80er Jahre bis hin zu moderner Popmusik unserer Zeit. Neben Klassikern wie „space captain“ von Joe Cocker oder „signed, sealed, delivered, I‘m yours“ von Stevie Wonder werden aktuelle Hits wie „Can‘t stop the feeling“ (Justin Timberlakue) oder „Versace on the floor“ (Bruno Mars) neu interpretiert. Mit dem Programm 2017 der „Hometown second generation“ ging die Band an die Öffentlichkeit: Auftritte auf dem Schlossplatz, in der Kulturetage, im Wilhelm 13 in Oldenburg sowie bei diversen anderen Veranstaltungen folgten. Die Band tritt in der klassischen Formation einer Rock- Popband auf und besteht aus: Kira Gronewold – Gesang, Jule Lübben- Gesang, Jannes Karsch – Keyboard, Gitarre, Gesang, Julius Oltmanns - Gitarre, Jonas Poppe – Schlagzeug, Tarik Rüdig– Bass.

_______________________________________

Kultur-Bühne am Glockenturm

Sonntag, 7. Juli, 13.00 Uhr: Shanty-Chor Benthullen-Harbern

Den Auftakt gibt der Shanty-Chor Benthullen-Harbern. Der Shanty-Chor Benthullen-Harbern besteht seit nunmehr 35 Jahren und wurde am 2. Januar 1984 gegründet. Der Chor hat im Jubiläumsjahr 35 aktive Sänger und verfügt über ein reichhaltiges Repertoire von über 95 Shanties, Seemanns- und Stimmungsliedern. Musikalisch wird der Chor von Rudi Winkler (Akkordeon), Nils Naumann (E-Gitarre) und Hermann Klatte (Bassgitarre) begleitet. Über 850 Auftritte im gesamten Bundesgebiet und in den benachbarten Ländern wie Holland und Polen sowie Fernsehübertragungen und Rundfunksendungen machten die blauen Jungs aus dem Moor als klingenden und singenden Botschafter der Gemeinde Wardenburg bekannt. Höhepunkt des Chores wird wieder ein dreitägiger Besuch mit Auftritten beim Seefest in der Partnergemeinde Röbel/Müritz sein.

Sonntag, 7. Juli, 14.00 Uhr: Inka Weber mit Pupsi Jones.
Am Sonntag ist auf der Bühne am Glockenturm ein besonders lustiger Besucher zu hören: Pupsi Jones! Die Wardenburgerin Inka Weber hat letztes Jahr das Buch „Pupsi Jones im Kindergarten“ gemeinsam mit dem Lappan Verlag herausgebracht und seitdem mit über 2000 Kindern gelesen und gesungen. Die Besonderheit, natürlich auch auf dem Cityfest: Die von der Autorin selbst geschriebenen Lieder sind mit im Gepäck und laden die großen und kleinen Zuschauer zum Mitsingen ein. Pupsi Jones wurde noch nie von jemandem gesehen (außer von seiner Freundin Helene) und somit sind alle Kinder herzlich eingeladen, ihren ganz eigenen Pupsi Jones zu malen. Ob er dann 7 Arme und 3 Ohren hat oder dieses Mal nicht grün, sondern rot-gelb-gestreift ist, ist jedem Kind selbst überlassen. Fantasie kennt bekanntlich keine Grenzen. Im Anschluss an die musikalische Lesung kann das Buch mit Widmung erworben werden - ein schönes Geschenk zur Einschulung. Wer jetzt schon mehr über Pupsi Jones erfahren oder die Lieder lernen möchte, findet weitere Infos und kostenlose Downloads auf www.pupsi-jones.de

Sonntag, 7. Juli, 14.45 Uhr: Plattdüütsch-Programm der Plattdüütsch-Beauftragten Anke Schierhold. Wie bereits im vergangenen Jahr wird wieder ein vielseitiges Platt-Programm geboten. Der Plattdüütsch-Chor der Kindertagesstätte Littel, der auf der Gitarre von Linda Janssen begleitet wird, wird einige Lieder zum Besten geben. Und dann geht es musikalisch, literarisch und darstellerisch weiter mit verschiedenen Aktionen…Lassen Sie sich überraschen!

Sonntag, 7. Juli, 16.00 Uhr: Joline Brand singt mit Klavier-Unterstützung. Juline Brand singt bekannte und unbekannte Songs und wird dabei von ihrem Pianisten begleitet. Ihre wunderschöne Stimme dürfte die geneigten Zuhörerinnen und Zuhörer von der ersten Minute an mitnehmen und Teil des Geschehens werden. Bereits seit ihrer Kindheit spielt die Musik in Jolines Leben eine sehr große Rolle. Soloauftritte und das Mitwirken in verschiedenen Chören und Bands haben schließlich dazu geführt, dass sie die Musik auch zu ihrem Beruf machen möchte. Zurzeit studiere sie elementare Musikpädagogik mit Gesang in Osnabrück. Neben dem Studium tritt sie z.B. als Hochzeitssängerin sowie mit verschiedenen Ensembles und Coverbands bei Stadtfesten oder anderen Veranstaltungen auf. Darum ist Jolines Repertoire nicht nur auf einen Musikstil festgelegt. Für sie steht die Freude an der Musik an erster Stelle und genau das vermittelt sie dem Publikum auch bei ihren Auftritten.

Sonntag, 7. Juli, 17.00 Uhr: Kanadischer Blues mit Gerry Barnum. Der aus Kanada stammende Blues-Musiker Gerry Barnum spielt schweren Blues bis hin zu sanften Songs. Er teilte die Bühne mit einigen der Besten im Geschäft -  Größen wie dem Countrysänger Lyle Lovet, der Bluesikone John Mayall und dem Blues-Singer John Hammond. Der Mann aus British Kolumbia (B.C.) war zudem an unzähligen Studioaufnahmen verschiedener Musiker beteiligt. Dazu zählen unter anderem die Country-Sängerin Michelle Wright, die Sängerin und Liedermacherin K.D. Lang und der Gitarrist David Gogo. Doch auch Gerry ist ein viel gereister Bühnenmusiker, der inzwischen fünf Solo-CDs veröffentlichte, jede davon in der Fachwelt hoch gelobt. Seine Workshops für Mundharmonika, Gitarre und Songschreiben sind ebenso begehrt, wie seine Expertise in Sachen Musiktherapie. Einige Stimmen zu Gerry Barnum aus der Fachwelt: "This guy is really good! ... just knocked me out!" (John Hammond), "An excellent songwriter with a world class CD" (Jeff Weaver, CBC Radio), "Great Energy" (Valdy), "Warm evocative voice, tasty guitar and even more exciting harmonica. Clever well shaped originals." (Joseph Blake, Victoria Times Colonist), "A Grande quality as a composer; emotions that resonate with every verse”. *****Our highest rating!" (Blues & Company Magazine, France). In diesem Jahr tourt der außergewöhnliche Songwriter zum zweiten Mal durch Deutschland. Mit im Gepäck ist sein brandneues Solo-Album "GOOD TIME COMIN’", erschienen auf dem renommierten deutschen Label Blind Lemon Records.

________________________________________

Ablaufplan:

Fraitag, 05.07.2019

ab 20 Uhr Treffen für den Lichterumzug TP
ab 20 Uhr LIVE – DJ Charlie V4
ab 20 Uhr LIVE – DJ Kawie V6
ab 20 Uhr Biergarten   V3
ab 22 Uhr 16. Lichterumzug präsentiert von der Nordwest Zeitung
Route: Vom Treffpunkt Emsstraße (Gewerbegebiet Süd-West) – Am Schlatt über den Schulweg bis zur Grundschule – rechts in die Litteler Straße dann weiter auf der Oldenburger Straße Richtung Ortsmitte; in die Friedrichstrasse bis zur Straße "Am Glockenturm"; Am Glockenturm vorbei zur Oldenburger Straße; auf der Oldenburger Straße bis zur LzO und dann in die Huntestraße; Zielpunkt Marktplatz
ab 22:00 Uhr Moderation des Umzugs V6
ca. 23:15 Uhr Prämierung der Umzugsteilnehmer V4

Samstag, 06.07.2019

ab 18 Uhr Flohmarkt entlang der Oldenburger Straße
ab 20 Uhr LIVE – Salsa y Sabor Salsashow V4
ab 20 Uhr LIVE – RockShots V6
ab 20 Uhr LIVE – Maik Horney V4
ab 20 Uhr Biergarten V3

Sonntag, 07.07.2019

ab 10 Uhr Flohmarkt V7
ab 13 Uhr Aktionen und Vorführungen für die ganze Familie V1 – V8
ab 13 Uhr LIVE – DJ Timeless V4
ab 13 Uhr LIVE – Home Town V6
ab 13 Uhr LIVE – Shanty-Chor Benthullen-Harbern V1
ab 13 Uhr Verkaufsoffener Sonntag
ab 14 Uhr Inka Weber mit Pupsi Jones V1
ab 14:45 Uhr Plattdeutsches Programm V1
ab 16 Uhr LIVE – Joline Brand V1
ab 17 Uhr LIVE – Gerry Barnum V1

Den ganzen Sonntag finden Vorführungen verschiedener Vereine und Organisationen statt, wie z.B. Sportakrobatik, Musikvorführungen, Aktionen für Kinder, Torwandschießen usw...

V1          Kulrur-Bühne am Glockenturm
V2          Rathausmarkt
V3          Oldenburger Straße
V4          LzO - Bühne
V5          Friedrichstraße
V6          energie für uns - Bühne
V7          Huntestraße/Marktplatz
V8          Wardenburger Eck
TP Lichterumzug Emsstraße

Ort

, 26203 Wardenburg